ATI Radeon HD 5830 wird offiziell: DirectX 11 aber etwas zu teuer?

AMD hat ihre angekündigt neueste Grafikkarte, die ATI Radeon HD 5830, so wie sie waren vorhergesagt letzte Woche. Die HD 5830 passt in die Preisklasse unter 250 US-Dollar und unterstützt DirectX 11, ATIs Eyefinity Multi-Display-Technologie und ATI Stream; Es bestätigt jedoch auch das von gestern Durchgesickerte Spezifikationen, was zeigte, dass die Karte im Vergleich zu ihr nicht so mächtig sein würde HD 5850 Geschwister – wie einige Benutzer erwartet hatten.

Der HD 5830 verfügt über 1120 Stream-Prozessoren für eine Rechenleistung von 1,79 TFLOPs; Es kann außerdem 44,8 GTexels/s aus seinen 56 Textureinheiten und eine Pixelfüllrate von 12,8 GPixel/s verwalten. Allerdings verfügt die HD 5850 über 320 Stream-Prozessoren mehr und schafft fast die doppelte Pixelfüllrate.

Die üblichen Verdächtigen - HEXUS, HardOCP, Toms Hardware, Heiße Hardware Und TechSpot – Es gibt Testberichte zum Markteinführungstag der ATI Radeon HD 5830, und die Meinung ist gemischt. Allerdings wird häufig bemängelt, dass die Karte für die gebotene Leistung etwas zu teuer sei Die Leistung reichte immer noch aus, um DirectX-11-Spiele ohne Anti-Aliasing und im vollen Frame auszuführen Rate. Wenn die Straßenpreise eher bei 200 bis 225 US-Dollar lägen, wären viele Rezensenten offenbar viel zufriedener.

Pressemitteilung:

Die neue ATI Radeon™ HD 5830-Grafikkarte bietet enorme Leistung und mehr Auswahl für DirectX® 11-Gaming

Die neueste Ergänzung bietet alle Funktionen der ATI Radeon™ HD 5800-Serie, großartige Leistung und einen noch günstigeren Preis

SUNNYVALE, Kalifornien. —2/25/2010

AMD (NYSE: AMD) stellte heute die Grafikkarte ATI Radeon™ HD 5830 vor und bietet Gamern die modernsten Funktionen und Leistung der Preisgekrönte ATI Radeon™ HD 5800-Serie zu einem niedrigeren Preis als je zuvor bei weniger als 250 USD.1 Mit der Einführung der ATI Radeon HD 5830 haben Gamer eine weitere großartige Auswahl an Grafikhardware mit voller Unterstützung für DirectX® 11-Gaming, ATI Eyefinity-Technologie, 2 und ATI Stream Fähigkeiten.3

„Die ATI Radeon™ HD 5830-Grafikkarte macht die Leistung auf Enthusiastenniveau für Gamer noch zugänglicher und sorgt für einen weiteren Reiz Wahl zur preisgekrönten ATI Radeon™ HD 5800-Serie“, sagte Matt Skynner, Vizepräsident und General Manager von AMD Graphics Aufteilung. „Modernste Funktionen wie vollständige DirectX® 11-Unterstützung, ATI Eyefinity Multi-Display-Funktionen und ATI Die Stream-Technologie macht die ATI Radeon™ HD 5830-Grafikkarte zu einem Favoriten bei Gaming Gemeinschaft."